Schwerin ist geil - Songtexte

1. Strophe

Schwerin erwacht, was für ein Tag,
das Ordnungsamt ist schon am Start
die Knöllchen geh’ n leicht von der Hand
die Sonne lacht, man ist entspannt.

Dreh Dich nicht um, geh einfach weiter,
lach doch drüber und bleib heiter,
wir lieben Gäste in unsrer Stadt, 
die so viel mehr zu bieten hat.

Schwerin ist geil, Schwerin macht bock,
ich leb hier gern, Schwerin das rockt
kommt stoßt heut alle mit uns an,
so jung komm wir nicht mehr zusamm’.

Schwerin ist geil, Schwerin macht bock,
ich leb hier gern, Schwerin das rockt
kommt stoßt heut alle mit uns an,
so jung komm wir nicht mehr zusamm’.

 

2. Strophe 

Wir helfen uns, auch Wochenende,
das kennen wir doch noch vor der Wende,
doch als Beamter hat man’s schwer,
nach 1 geht sowieso nichts mehr.

Dann sind das Schloss und die Kanzlei,
ein Ort der Ruhe ohne Geschrei,
bis nächsten Tag genießt man Pause. 
und denkt an Kinder und zuhause.

Schwerin ist geil, Schwerin macht bock,
ich leb hier gern, Schwerin das rockt
kommt stoßt heut alle mit uns an,
so jung komm wir nicht mehr zusamm,
auch wenn das Bett schon wieder lockt!

 

3.Strophe

Schwerin macht süchtig, Schwerin macht Spaß,
ich leb hier gern, Schwerin gibt Gas,
hark Dich beim Nachbarn einfach ein,
hier feiert man nicht gern allein.

Ich such mir aus, wohin bloß heute,
will zu ’ner Party, treff’ nette Leute,
es ist zu spät, die Nacht ist da,
was bleibt ist nur,  die Minibar.

Schwerin ist geil, Schwerin macht bock,
ich leb hier gern, Schwerin das rockt
kommt stoßt heut alle mit uns an,
so jung komm wir nicht mehr zusamm.

Schwerin ist geil, Schwerin macht bock,
ich leb hier gern, Schwerin das rockt
kommt stoßt heut alle mit uns an,
so jung komm wir nicht mehr zusamm‘.


Schwerin ist geil!
Schwerin ist geil!
Schwerin ist geil     

Menü schließen
Exclamation Triangle Check code